Rennsaison in vollem Gange

Es ist Anfang Juni und die Rennsaison ist bereits in vollem Gange. Los ging es wie jedes Jahr mit dem Zeitfahren in Ybbs. Es folgte das Kirschblütenrennen, das Mörbischer Einzelzeitfahren und die Bayrischen Meisterschaften im Zeitfahren. Das Straßenrennen in Amstetten, die Radsporttage in Grafenbach und das Zeitfahren in Attnang rundeten den Mai ab.
Unsere Athleten rund um Keplinger, Hackl, Wurm, Maier, Reindl und Prodinger zeigten durchwegs großartige Leistungen und es konnten bereits einige Stockerlplätze errungen werden, die neuen Dressen haben sich ausgezeichnet bewährt – ein Dankeschön an alle Sponsoren!
Alle Ergebnisse gibts wie immer unter folgendem Link: Ergebnisse. Im Juni steigen nun auch schön langsam die Bergfahrer ins Geschehen ein, es bleibt also spannend!

Mallorca 2017

Nach dem sehr erfolgreichen Trainingslager 2016, machten sich auch heuer wieder 14 RCPergler auf den Weg nach Mallorca. Bei traumhaften Bedingungen mit 25 Grad und Sonnenschein pur, wurden bis zu 900 KM und 10.500 HM zurückgelegt. Dabei standen fast alle Klassiker der Insel von Soller, Andratx, Port de Valldemossa bis hin zu Puig Major und Cap Formentor am Plan. Nicht fehlen durfte natürlich auch heuer wieder das Erlebnis Sa Calobra. Auch abseits der Rennräder war die Woche äußerst amüsant und die Regeneration am Pool, im Speisesaal und an der ein oder anderen Bar war meist erfolgreich. Einige Teilnehmer sprachen sich schon beim Heimflug für eine Wiederholung 2018 aus, offenbar war das Tourenprogramm noch etwas zu milde gewählt!

Einmalig: Freizeitjacke und Kappe

Es gibt bis kommenden Montag (20.03) die einmalige Möglichkeit, eine Freizeitjacke oder Kappe im RCPerg Design zu bestellen. Michi Laimer hat die hochwertigen Produkte erstellen lassen und „serienreif“ gemacht, bitte alle Bestellungen mit Angabe Stück und Größe an michael.laimer@autohaus.at! (Preis je nach Gesamtstück, siehe PDF)

Für Details siehe folgendes PDF: Jacke_Kappe.pdf

Ausrüstungsbestellung 2017

Liebe Mitglieder,

nun ist es soweit, ihr könnt die neue Ausrüstung bestellen. Bitte beachtet, dass dies die einzige Bestellung 2017 sein wird, also Jahresvorrat sichern! Darüberhinaus möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass die Dressen ausschließlich für RCPerg Mitglieder und RCPerg Sponsoren gedacht sind.

Aufgrund unserer zahlreichen Dressensponsoren können wir euch den Dressensatz (kurzes oder ärmelloses Trikot + kurze Hose nach Wahl) einmalig für diese Bestellung um 50€!!! (statt regulär 90€) anbieten (auch für mehrere Stück)!

Rückmeldung unter genauer Angabe des Artikels (siehe angehängte Preisliste), der Stück und der Größe (siehe angehängte Größentabelle – Größen wie gehabt, neue Tabelle für Damenradhose beachten! beim Wintertrikot gelten die üblichen Größen S – 3XL) bis spätestens Samstag 11.Februar 2017!

Die Designs könnt ihr nochmals unter folgendem Link downloaden:
Designuebersicht.pdf

Wir freuen uns auf zahlreiche Bestellungen,
sportliche Grüße
Herbert und Jürgen

Trikot 2017

Trikot2017front
Nach einer knappen Wahl zwischen 2 Varianten ist es nun amtlich, das neue Ausrüstungsdesign steht fest. Dieses Mal mit schwarzer Farbgestaltung, welche mit großer Mehrheit gewählt wurde. Für die Sichtbarkeit gibts einen breiten Streifen mit Umrandung in den bewährten Vereinsfarben rot und gelb. Das Design wird nun noch mit Owayo fertiggestellt und auf alle Produkte übertragen. Danach folgt ein gesondertes Email bzgl. Bestellung, es kann sich aber natürlich schonmal jeder Gedanken machen, was er/sie für die neue Saison benötigt.

Vereinsausflug – Biathlon WM 2017

20141212-biathlon-hochfilzen-sprint-herren-234Wir bitten um Anmeldung zur Biathlon WM 2017 am 18.02.2017, natürlich gerne inkl. Partner! Am Programm steht eine gemeinsame Anreise per Bus nach Hochfilzen, die Herren Staffel live an der Strecke und anschließend ein Einkehrschwung auf der Heimreise.

Es sind nachwievor Restplätze verfügbar, sowohl für Mitglieder als auch zum Komplettpreis (Bus, Eintritt, Essen, 2 Getränke) für vereinsexterne Freunde und Bekannte. Bei Interesse bitte bis 05.02 bei Jürgen oder Herbert melden.